Mit dem Erscheinen des Tagungsbandes zur ersten ZWF-Tagung Heimat und Fremde wurde die vereinseigene Schriftenreihe „MedienRausch“ ins Leben gerufen.

„MedienRausch“ ist eine thematisch offen angelegte Schriftenreihe für Fragestellungen aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft. Sie erscheint seit 2014 im Büchner-Verlag Darmstadt, während sie zuvor beim Martin Meidenbauer Verlag und kurzzeitig beim Peter Lang Verlag beheimatet war.

Jedes Mitglied im Zentrum für Wissenschaft und Forschung kann die Schriftenreihe für die Publikation seiner Forschungen nutzen – unabhängig davon, ob es sich um eine Monografie oder einen Sammelband handelt.

Bisher sind erschienen: