Das Zentrum für Wissenschaft und Forschung | Medien e. V. führt regelmäßig Forschungsprojekte für verschiedene Auftraggeber durch. Die Projekte werden stets unabhängig wissenschaftlich begleitet.

Eine Auswahl an Forschungsprojekten mit direkter oder indirekter Beteiligung des ZWF | Medien e. V. haben wir hier zusammengestellt:

Internetradios in Sachsen. Eine empirische Untersuchung sächsischer Webradioangebote
  • Anbieterbefragung per Leitfaden, Analyse der Internetangebote per Desk research, Analyse der Programmstruktur sächsischer Webradios, Analyse publizistischer Inhalte der sächsischen Webradios, repräsentative Webradio-Nutzer/Nichtnutzer-Befragung (CATI), Online-Befragung von Webradionutzern, Feldarbeit und Auswertung
  • Website: https://www.slm-online.de/slm_schriftenreihe-a-1277.html

 

Die Ergebnisse dieser Studie sind in der Schriftenreihe der Sächsischen Landesanstalt für Medien erschienen. Der Band kann bei der SLM über den obigen Link kostenfrei bezogen werden:

Christian Bollert/Benjamin Bigl/Marcus Engert/Markus Schubert/Hans-Jörg Stiehler

Internetradios in Sachsen. Eine empirische Untersuchung sächsischer Webradioangebote.

SLM-Band 23. Berlin 2012. ISBN 978-3-89158-574-0

Hörfunkanalyse Sachsen 2011. Programmanalyse der sächsischen Hörfunkprogramme
  • Analyse der Programmstruktur 16 sächsischer Privatradios von 14 Tagen à 24 Stunden (ca. 5.500 Stunden), Analyse der Internetangebote per Desk research, Konzeption, Feldarbeit und Auswertung/Bericht
Programmanalyse 88vier für die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)
  • Minutengenaue Codierung des Hörfunkprogramms, Erstellung von 11 Sender- und Programmprofilen und jeweils Beurteilung der journalistischen Qualität der Programme